Keine staatlichen Subventionen für klimaschädliches Wirtschaften!

Keine staatlichen Subventionen für klimaschädliches Wirtschaften!

PRESSEMITTEILUNG, Montag, 9. September 2019 – Brüssel

Eine heute vorgestellte Analyse der vorläufigen „Nationalen Energie- und Klimapläne“ der EU-Mitgliedstaaten zeigt, dass fossile Brennstoffe in der EU weiterhin mit Steuergeldern unterstützen werden sollen. Das geschieht trotz der akuten Klimakrise und staatlicher Verpflichtungen, Subventionen für fossile Technologien zu beenden.

Weiterlesen

Anstehende Entscheidung zu möglicher Fusion zwischen RWE und e.on

Anstehende Entscheidung zu möglicher Fusion zwischen RWE und e.on

PRESSEMITTEILUNG, Montag, 2. September 2019 – Brüssel

Diesen September wird eine Entscheidung der Europäischen Kommission zur geplanten Fusion von e.on und der RWE-Tochter Innogy erwartet. E.on soll die Sparten Vertrieb und Netz von Innogy übernehmen und RWE im Gegenzug den Bereich der erneuerbaren Energien erhalten.

Weiterlesen

EU-Grenzwerte für Ultrafeinstaub nötig - Zugverkehr muss ausgebaut werden

EU-Grenzwerte für Ultrafeinstaub nötig – Zugverkehr muss ausgebaut werden

PRESSEMITTEILUNG, Freitag 23. August 2019

Die neuen Erkenntnisse zum menschengemachten Ultrafeinstaub sind besorgniserregend: Messungen des hessischen Landesamts für Naturschutz, Umwelt und Geologie am Frankfurter Flughafen belegen einen klaren Zusammenhang mit dem Flugverkehr. Forschungsergebnisse der Universitätsmedizin in Mainz weisen bereits auf die verheerende Wirkung von Ultrafeinstaub auf das Herz-Kreislauf-System hin.

Weiterlesen

EuGH-Urteil zur Laufzeitverlängerung der belgischen Pannenmeiler Doel 1 und 2

PRESSEMITTEILUNG, Montag, 29. Juli 2019 – Brüssel

Zum Urteil des EuGHs zur Laufzeitverlängerung der belgischen Pannenmeiler Doel 1 und 2 kommentiert die Europaabgeordnete Jutta Paulus:

„Soeben hat der Europäische Gerichtshof festgestellt, dass das belgische Gesetz über die Laufzeitverlängerung der belgischen Atomkraftwerke Doel 1 und 2 Pflichten zur Umweltprüfung verletzt hat. Weiterlesen

Hochmoor

Naturschutz – aber wie?

Von neun „Planetaren Grenzen“, deren Einhaltung für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen unabdingbar ist, sind vier überschritten. Am dramatischsten ist die Situation – entgegen der öffentlichen Wahrnehmung – nicht beim Klimawandel, sondern beim Schwund der Biodiversität. Nicht nur in Deutschland und Europa, sondern weltweit sind immer mehr Tier- und Pflanzenarten gefährdet: nach dem UN-Bericht vom Mai […]

Weiterlesen
Umfrage zum Auskunftsrecht der EU-Chemikalienverordnung: Der Verbraucher weiß, dass er nichts weiß

Umfrage zum Auskunftsrecht der EU-Chemikalienverordnung: Der Verbraucher weiß, dass er nichts weiß

PRESSEMITTEILUNG, Mittwoch, 17. Juli 2019 – Straßburg Seit 12 Jahren ist die EU-Chemikalien-Verordnung REACH in Kraft. Dank ihr haben Konsumentinnen und Konsumenten das Recht, Auskunft über „besonders besorgniserregende Stoffe“ (SVHCs) bei Herstellern von Produkten zu erhalten (1). SVHCs sind Stoffe mit besonders gefährlichen Eigenschaften, die schwerwiegende Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt haben können. Aber wirkt […]

Weiterlesen
Brachliegende Böden

Böden

Die von der Weltgemeinschaft verabschiedeten Nachhaltigkeits-Ziele (SDGs[1]) zur Erhaltung der Biodiversität, der Begrenzung der globalen Erwärmung auf 2°C und ausgewogene Nahrung für jeden Menschen können nicht ohne fruchtbare Böden erreicht werden. Durch falsche Nutzung gehen jedes Jahr dennoch 24 Mrd. Tonnen fruchtbare Böden verloren, davon 970 Millionen Tonnen in der EU. Allein in Deutschland  verlieren […]

Weiterlesen

Rekordmitgliederzahl: Über 4000 Mitglieder in Rheinland-Pfalz

Die Landesvorsitzenden Jutta Paulus und Josef Winkler über den Mitgliederzuwachs bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz: „Unser Landesverband hat die Rekordmarke von 4.000 Mitgliedern überschritten. Der Mitgliederzuwachs war bereits in den letzten Monaten enorm. Jetzt können wir nach unseren historisch besten Ergebnissen bei den Kommunal- und Europawahlen in Rheinland-Pfalz auch einen neuen Mitgliederrekord verzeichnen. Wir freuen […]

Weiterlesen