Themen

PRESSEMITTEILUNG: Kennzeichnung zur Energie-Effizienz

PRESSEMITTEILUNG, Freitag, 17. Januar 2020 – Brüssel
Kennzeichnung zur Energie-Effizienz muss durchgesetzt werden
Der Rechnungshof der Europäischen Union hat in einem Sonderbericht zur Überprüfung der Ökodesign-Richtlinie und des Energieeffizienzlabels dargelegt, dass die Wirksamkeit der Kennzeichnung zur Energie-Effizienz von Elektrogeräten von den Mitgliedstaaten nicht ausreichend kontrolliert und von Herstellern und Händlern teilweise nicht eingehalten wird. Über die Hälfte der im Internet zum Kauf angebotenen Produkte weisen eine falsche oder fehlerhafte Kennzeichnung auf. Dadurch werden rund 10 % der möglichen Energieeinsparungen nicht erreicht.
 
Hierzu kommentiert die grüne Europaabgeordnete Jutta Paulus:
Themen

PRESSEMITTEILUNG: Verbot des Bienen-Killers Thiacloprid

PRESSEMITTEILUNG, Dienstag, 14. Januar 2020 – Straßburg 

Verbot des Bienen-Killers Thiacloprid 

Die Zulassung des in Insektiziden verwendeten Wirkstoffs Thiacloprid läuft Ende April 2020 aus und wird nach Aussage der EU-Kommission nicht verlängert. Das bedeutet, dass der Wirkstoff danach verboten sein wird. Es ist das vierte Neonicotinoid, das in der EU vom Markt genommen wird.
 
 
Hierzu kommentiert die grüne Europaabgeordnete Jutta Paulus:
Pressemitteilung: Abschaltung des Schweizer AKWs Mühleberg

Pressemitteilung: Abschaltung des Schweizer AKWs Mühleberg

PRESSEMITTEILUNG, Donnerstag, 19. Dezember 2019 – Brüssel

Abschaltung des Schweizer AKWs Mühleberg

Morgen wird nach 47 Jahren Betrieb das Schweizer Atomkraftwerk Mühleberg abgeschaltet. Die Schweiz hatte nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima den Atomausstieg beschlossen, allerdings ohne sich auf ein Datum festzulegen.
  
Hierzu kommentiert die grüne Europaabgeordnete Jutta Paulus:

Weiterlesen

Themen

Europäischer Grüner Deal: ran an die Arbeit!

PRESSEMITTEILUNG, Mittwoch, 11. Dezember 2019 – Brüssel

Heute hat die Europäische Kommission den Europäischen Grünen Deal im Europäischen Parlament in Brüssel vorgestellt.

Hierzu kommentiert die grüne Europaabgeordnete Jutta Paulus:

Weiterlesen