Hoffnungsschimmer für den Artenschutz: UN-Ozeankonferenz setzt Standards für die UN-Biodiversitätskonferenz

Derzeit fehlen globale Ziele zum Schutz von Arten und Ökosystemen, obwohl inzwischen mehr als eine Million Arten weltweit vom Aussterben bedroht sind. Die bis 2020 gesteckten Ziele wurden verfehlt, und Corona-bedingt musste die UN-Biodiversitätskonferenz COP15 bereits mehrmals verschoben werden. Sie soll nun endlich vom 5. bis 17. Dezember im kanadischen Montreal stattfinden. Angesichts des fortschreitenden […]

Weiterlesen