Klimawandel stoppen, jetzt!

Am heutigen Montag stellte Fridays for Future Deutschland ein abgestimmtes Forderungspapier in Berlin vor. Hierzu erklärt Landesvorsitzende und Europakandidatin Jutta Paulus: „Wir begrüßen die Forderung der Klimaaktivistinnen und -aktivisten ausdrücklich. Deutschland hat sich beim Pariser Klimaabkommen auf Ziele verständigt und seither nichts unternommen. Die Zeit drängt. Wir steuern auf das 6. große Artensterben des Planeten […]

Weiterlesen

Streik für die Zukunft

Anlässlich der weltweiten Proteste am morgigen Freitag erklärt Landesvorsitzende und Europakandidatin Jutta Paulus: „Ich unterstütze die Proteste der Schülerinnen und Schüler, der Studierenden, der Jugendlichen, die ihre Zukunft in die Hand nehmen. Dieses deutliche Zeichen der Demonstrationen der letzten Wochen und Monate dürfen nicht ungehört bleiben. Die streikenden Jugendlichen haben ja recht, es muss endlich […]

Weiterlesen

Wärmewende jetzt nötig

Die Erzeugung von Wärme ist für 40 % der energiebedingten C02 Emissionen verantwortlich. Zur Erreichung der Klimaziele muss deshalb im Wärmebereich unbedingt CO2 gespart werden. Dazu erklärt die GRÜNE Landesvorsitzende Jutta Paulus: „Klimaschutz ist ein Querschnittsthema. Nach dem Einstieg in die Energiewende bei der Verstromung muss nun der Bereich Wärme in Angriff genommen werden. Hier […]

Weiterlesen
Kompensation von CO2-Emissionen

Kompensation von CO2-Emissionen

Für die Einhaltung der Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens ist es unvermeidlich, CO2-Emissionen wo möglich einzusparen. Mittlerweile gibt es viele Anbieter auf dem Markt, die CO2-Emissionen durch verschiedene Projekte ausgleichen. Außerdem gibt es Anbieter, die Zertifikate aus dem europäischen Emissionsrechtehandel aufkaufen und löschen, sodass der Industrie in der EU weniger Emissionsrechte zur Verfügung stehen. Doch welchen […]

Weiterlesen
Fliegen – Gift für die Klimabilanz

Fliegen – Gift für die Klimabilanz

Viele Menschen versuchen, klimafreundlich zu leben. Sie nutzen im Alltag Fahrrad und ÖPNV oder gehen zu Fuß, kaufen wenig verarbeitete Lebensmittel aus regionalem und ökologischem Anbau, nutzen Kleidung und andere Gebrauchsgegenstände möglichst lange und ziehen im Winter einen Pullover über, statt die Wohnung auf 21 °C zu heizen. Leider macht schon ein einziger Langstreckenflug diese […]

Weiterlesen

Klimaschutz ist überlebensnotwendig

Zu dem Ergebnis der Kohlekommission erklärt die Landesvorsitzende und Europakandidatin Jutta Paulus: „Der erzielte Kompromiss ist der längst überfällige Einstieg in den Kohleausstieg. Das wäre ohne die Klimabewegung so nicht möglich gewesen. Doch unter dem Strich bleibt festzuhalten: Deutschland wird mit diesem Minimalkompromiss die Pariser Klimaziele nicht einhalten können. Die immensen Schäden des Dürresommers 2018 […]

Weiterlesen
Klimaschutz - Senken schützen

Klimaschutz – Senken schützen

Beim Klimaschutz liegt der Fokus meist auf der Verringerung der Kohlendioxid-Emissionen. Das ist auch wichtig und richtig – nicht vergessen dürfen wir aber auch die Senken, also die ökologischen Systeme, die CO2 aufnehmen und speichern können.

Weiterlesen

Erneuerbare Energien sind In

2018 war der Anteil der erneuerbaren Energien am Strommix in Deutschland erstmals über 40%. Hierzu erklärt Landesvorsitzende Jutta Paulus: „Wir sind auf dem richtigen Weg, aber viel zu langsam. Der Anstieg im Jahr 2018 ist hauptsächlich dem Wetter zu verdanken. Der Zubau der Photovoltaik müsste auf 5 Gigawatt pro Jahr verdoppelt werden, wenn das Ziel […]

Weiterlesen

Klima konsequent schützen – Klimakiller Flugverkehr begrenzen

Zum Ende der UN-Klimakonferenz im polnischen Katowice erklärt Landesvorsitzende Jutta Paulus: „Nachdem vor drei Jahren mit dem Pariser Klimaabkommen vereinbart wurde, dass die Staaten eigene nationale Klimaziele vorlegen, sollte es jetzt in Polen um die konkrete Umsetzung gehen. Der Handlungsdruck ist hoch: wenn wir die Trendwende nicht in den nächsten fünf Jahren schaffen, drohen irreversible […]

Weiterlesen
Klimaschutz - Energie sparen

Klimaschutz – Energie sparen

Klimaschutz hat viele Façetten. An erster Stelle steht die Verringerung von Treibhausgasemissionen. Jedes Molekül Kohlendioxid, Lachgas oder Methan, das nicht emittiert wird, kann auch nicht in der Atmosphäre wirken – oder muss nicht aus ihr entfernt werden. Am sinnvollsten ist immer die Energieeinsparung! Denn auch die Energiegewinnung aus Erneuerbaren ist mit Emissionen verbunden, wenn auch […]

Weiterlesen