Mein Kommentar im Journal of Business Chemistry October 2021

Mein Kommentar „Is the EU Green Deal channelling a transition towards a sustainable chemical industry?“ ist in der Oktoberausgabe des Journal of Business Chemistry erschienen. Darin gehe ich darauf ein welche Punkte im EU Green Deal die Chemiewende betreffen und was noch fehlt für eine umfassende Umsetzung. Ich könnt den Artikel einfach kostenlos online lesen […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: COP26 – Jetzt ist der Moment, die Finanzierung fossiler Brennstoffe zu beenden und die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen

PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 20. Oktober 2021   COP26 Jetzt ist der Moment, die Finanzierung fossiler Brennstoffe zu beenden und die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen Heute (Mittwoch, 20. Oktober) debattieren die Mitglieder des Europäischen Parlaments die Position der EU im Vorfeld der COP26-Klimakonferenz. Morgen wird über die Resolution abgestimmt, die als Mandat für […]

Weiterlesen

Kleine modulare Reaktoren – ein Bärendienst fürs Klima

Atomkraft erlebt derzeit einen medialen Hype. Sogenannte kleine, modulare Reaktoren (SMRs) werden als Wunderwaffe gepriesen, als Rundumschlag gegen Erderwärmung und hohe Energiepreise. Klein und modular – das klingt nach harmlosem Setzbaukasten, nach schnell verfügbarer und passgenauer Versorgung. Allerdings steckt dahinter auch weiterhin eine Technologie, die uns zuverlässig auf Millionen Jahre radioaktiven Müll hinterlässt. Für diesen […]

Weiterlesen

Internationale Online Konferenz zu Moorschutz „Lasst uns versumpfen! Mehr Moore – für Klimaschutz & Artenvielfalt“

+++ Jetzt gleich hier anmelden +++ Da wir mit einer globalen Klima- und Biodiversitätskrise konfrontiert sind, muss in den nächsten 10 Jahren dringend gehandelt werden. Wir haben gerade das UN-Jahrzehnt für die Wiederherstellung von Ökosystemen begonnen. Für die internationale Konferenz COP 15 Biologische Vielfalt in Kunming wird ein Ziel von 20 % Wiederherstellung zerstörter Ökosysteme […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Grünen/EFA fordern eine kurz-, mittel- und langfristige Perspektive für die Energiekrise

Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch, 13. Oktober) ihre „Toolbox” für die EU-Regierungen zur Bewältigung des derzeitigen Energiepreisanstiegs vorgestellt. Die vorgeschlagene Toolbox wird bei einem EU-Gipfel am 21. und 22. Oktober von den Staats- und Regierungschefs besprochen. Die Toolbox umfasst vor allem kurzfristige Maßnahmen für die Mitgliedstaaten, indem sie die Optionen darlegt die energiearme Haushalte […]

Weiterlesen

Amore für die Moore Folge 7 – Niedersachsen

Im Rahmen meiner Themenwoche Naturschutz darf natürlich auch mein Klassiker „Amore für die Moore“ nicht fehlen. Die beliebte Online-Reihe geht weiter mit Folge 7 und schaut dieses Mal auf die Moore in Niedersachsen am Montag den 25. Oktober um 20:00 Uhr. +++Gleich hier anmelden+++ Acht Prozent der Landesfläche von Niedersachsen (3800 km2) sind Moore. Damit […]

Weiterlesen

WNISR 2021: Atomkraft ist von Gestern

Der World Nuclear Industry Status Report 2021 verdeutlicht, dass Atomkraft entgegen der medialen Wirbels immer noch keine Zukunft hat. Der Marktanteil der Atomkraft sinkt kontinuierlich und beläuft sich weltweit auf nur noch zehn Prozent der Stromerzeugung. Erneuerbare Energien erzeugen mittlerweile mehr Strom als Atomkraftwerke, sogar, wenn man Wasserkraftwerke nicht mit einberechnet.   Atomkraft ist keine […]

Weiterlesen

Online Event: „EU methane legislation – How to reduce the unabated by 2030“

Am Montag den 4. Oktober 2021, 14:30-16:00 Uhr nimmt Jutta als Referentin am Online Event „EU methane legislation – How to reduce the unabated by 2030“ der Heinrich Böll Stiftung und der Deutschen Umwelthilfe teil. Die Veranstaltung findet auf ENGLISCH statt. +++Hier direkt anmelden+++ EU-Rechtsvorschriften zu Methan – Wie können die Emissionen bis 2030 ungebremst […]

Weiterlesen
Hochwasser Rheinland-Pflalz Naturkatastrophe

Pressemitteilung zu den Naturkatastrophen in Europa

Anlässlich der heutigen Debatte im Europäischen Parlament zu den diesjährigen Naturkatastrophen in Europa um 10:30 Uhr kommentiert die rheinland-pfälzische Europaabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen Jutta Paulus: „Der Begriff Naturkatastrophe reicht in dieser Debatte nicht mehr aus, denn die Überflutungen und Feuersbrünste, die wir diesen Sommer zum wiederholten Male gesehen haben, sind bereits die Vorboten der […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäische Umweltagentur: EU-Schifffahrt muss nachhaltig, widerstands- und wettbewerbsfähig werden

PRESSEMITTEILUNG, Mittwoch, 1. September 2021 – Brüssel Europäische Umweltagentur: EU-Schifffahrt muss nachhaltig, widerstands- und wettbewerbsfähig werden Vor dem Hintergrund der anhaltenden Zunahme des weltweiten Schiffsverkehrs hat die Europäische Umweltagentur (EEA) gemeinsam mit der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs (EMSA) einen Bericht veröffentlicht, der erstmals das volle Ausmaß der Folgen durch den EU-Schifffahrtssektors auf […]

Weiterlesen