Juttas Vortrag „Recycling of plastics in the European Union“ auf der ACHEMA

Am 24. August war ich auf der ACHEMA in Frankfurt beim Symposium „Circular economy in plastics: the role of European diversity“ von der Vereinigung für Chemie und Wirtschaft (VCW), einer Fachgruppe von Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.. Dort habe ich den Vortrag „Recycling of plastics in the European Union – obstacles, opportunities and outlook“ gehalten. Die […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäische Umweltagentur mahnt zu einer Kreislaufwirtschaft im Textilwesen

PRESSEMITTEILUNG, Donnerstag, 10. Februar 2022 – Brüssel   Europäische Umweltagentur mahnt zu einer Kreislaufwirtschaft im Textilwesen   Heute hat die Europäische Umweltagentur EEA zwei Berichte zu Umwelt- und Klimaauswirkungen der Textilbranche veröffentlicht. Im Vorfeld der erwarteten EU-Strategie für nachhaltige und zirkuläre Textilien schlägt die EEA Maßnahmen vor, mit denen die Folgen der Ressourcennutzung, des Treibhausgasausstoßes […]

Weiterlesen

Werksbesuch bei Evonik in Darmstadt

Am 19. November habe ich das Werk von Evonik in Darmstadt besucht. Dr. Patrick Glöckner hat mir das „Global Circular Plastics Program“ vorgestellt, mit dem Evonik einen Beitrag zum „Circular Economy Action Plan“ der EU leisten will. Die Herangehensweise ist gut, aber in Zukunft wird sich zeigen, wie die Balance von mechanischem und chemischem Recycling […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäische Umweltagentur mahnt: Plastikflut eindämmen!

PRESSEMITTEILUNG, Freitag, 29. Januar 2021 – Brüssel Europäische Umweltagentur mahnt: Plastikflut eindämmen!   Heute hat die Europäische Umweltagentur EEA einen umfassenden Bericht zum Thema Kreislaufwirtschaft und Plastik veröffentlicht. Die EEA untersucht die weltweit zunehmende Herstellung, Verwendung und den Handel von Plastik sowie die damit einhergehende Zunahme des Plastikmülls, mit gravierenden Auswirkungen auf Biodiversität und Klima. […]

Weiterlesen

Webinar „Giftige Chemikalien in Kinderspielzeugen“

Mittwoch 16. Dezember 20:00-22:00 Uhr Link zur Aufzeichnung. *** Das Webinar wird in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung abgehalten. *** Expert*innen: Prof. Vânia Gomes Zuin, Forschungsgruppe Naturprodukte, Universität São Carlos, Brasilien Prof. Klaus Kümmerer, Institut für Nachhaltige Chemie, Universität Lüneburg Tatiana Santos, Leiterin der Abteilung Chemikalien & Nanotechnology, Europäisches Umweltbüro (EEB) (Präsentation von Tatiana Santos) […]

Weiterlesen

Webinar: „Abfallwirtschaft & Ressourcenmanagement“

Freitag 04. Dezember 19:00-20:30 „Müll – wir produzieren zu viel und verwerten zu wenig. Eine Betrachtung im europäischen und nationalen Kontext mit Jutta Paulus und Andrea Müller-Bohn vom KV Mainz-Bingen“    Gerade in der Corona-Pandemie steigen wieder die Mengen an Verpackungsmüll, vornehmlich Plastik, überall auf dem Planeten. Doch die Erde hat längst mehr als genug […]

Weiterlesen

Aufzeichnung: Videokonferenz Kunststoffrecycling in der Praxis

Videokonferenz am 4. Juni 2020 Aufzeichnung: Videokonferenz Umweltministerium RLP „Kunststoffrecycling in der Praxis“ Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken und EU-Umweltkommissar Virginius Sinkevičius setzen sich zum Gelingen der Kreislaufwirtschaft für einen europäischen Markt für Sekundärrohstoffe ein. Ziel der Veranstaltung ist es, mit Dr. Ingo Sartorius, Geschäftsführer des Verbands der Kunststoffhersteller Plastics Europe sowie Patrick ten Brink, […]

Weiterlesen

Plastik im Rhein – Rhine Clean up 2020

30 Millionen Tonnen Plastikmüll fallen jährlich in der EU an. Nur 17 % davon werden recycelt oder wiederverwendet, 57 % werden verbrannt oder auf Deponien gelagert, der Rest landet in der Umwelt. Der Müll in der Landschaft sorgt für enorme Probleme. Tiere verwechseln Schnüre und Schnipsel häufig mit Nahrung und verhungern trotz gefülltem Magen oder […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäische Umweltagentur: Immer noch zu viel Ex und Hopp

PRESSEMITTEILUNG, Dienstag, 23. Juni 2020 – Brüssel Europäische Umweltagentur: Immer noch zu viel Ex und Hopp   Heute hat die Europäische Umweltagentur (EEA) einen Kurzbericht veröffentlicht, in dem sie die noch ungenutzten Potentiale des Recyclings in Europa darlegt. Laut EEA kann der aktuelle Recyclinganteil von Siedlungs- und Elektroabfällen verdoppelt, von Bauschutt um 30% gesteigert werden. […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäische Umweltagentur: Zu viel Ex und Hopp bei Elektrogeräten

PRESSEMITTEILUNG, Donnerstag, 18. Juni 2020 – Brüssel Europäische Umweltagentur: Zu viel Ex und Hopp bei Elektrogeräten Heute hat die Europäische Umweltagentur (EEA) eine Zusammenfassung zum Lebenszyklus von Elektrogeräten veröffentlicht. Jedes Jahr kommen in der EU über 20 kg Elektroprodukte pro Person auf den Markt. Viele Elektrogeräte haben eine immer kürzere Lebensspanne, und weniger als die Hälfte […]

Weiterlesen