Demokratie in Europa in Gefahr

Anlässlich des heutigen Europäischen Tags des Gedenkens an die Opfer von Stalinismus und Nationalsozialismus am 23. August 2018 erklärt Jutta Paulus, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz: “Der Ursprung der Europäischen Union war das Bestreben, nach der Tyrannei des Nationalsozialismus mit unermesslichem Leid und Millionen Toten einen Neuanfang in Europa zu finden. Der Weg zu […]

Weiterlesen
Was ist eigentlich Chemie?

Was ist eigentlich Chemie?

Chemie ist zunächst einmal „nur“ eine naturwissenschaftliche Fachrichtung. Gerade in grünen Kreisen wird der Chemie allerdings oft mit großer Skepsis begegnet. Sei es, dass „Naturheilkunde“ grundsätzlich als harmlos, synthetische Arzneistoffe hingegen als gefährlich betrachtet werden; sei es, dass man chemische Prozesse und Produkte für überflüssig hält. (Gut, hier habe ich bewusst etwas übertrieben.) Eine kurze […]

Weiterlesen

HUMANITÄRE HILFE: JETZT MENSCH BLEIBEN

Anlässlich des Internationalen Tags der Humanitären Hilfe am 19. August 2018 erklärt Jutta Paulus, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz: “Krieg, Gewalt, Klimakrise und Vertreibung machen weltweit Millionen Familien das Leben zur Hölle. Machen wir uns nichts vor: In Zeiten rekordverdächtiger Temperatuaren und außergewöhnlicher Dürreperioden werden – selbst wenn wir die Erderwärmung noch eindämmen können […]

Weiterlesen
EU-Konsultation zur Verminderung von Treibhausgasemissionen

EU-Konsultation zur Verminderung von Treibhausgasemissionen

Nach wie vor bekennt sich die EU zum Pariser Klimaabkommen und sucht nach möglichst wirksamen und kosteneffizienten Möglichkeiten, ihre Verpflichtungen zu erfüllen. Deshalb führt sie unter folgendem Link eine Konsultation durch, an der sich Jede*r  bis zum 09. Oktober beteiligen kann! Und es auch tun sollte: es geht schließlich um den Erhalt unserer Überlebensgrundlagen. Wie […]

Weiterlesen
EUnnahbar? Fünf Wege, wie man sich in europäische Gesetzgebung einbringen kann

EUnnahbar? Fünf Wege, wie man sich in europäische Gesetzgebung einbringen kann

Manchmal entsteht durch Artikel und Kommentare in den Medien, oder durch Aussagen von Politiker*innen der Eindruck, dass die EU eine Bande von technokratischen Schreibtischtätern ist, in deren Angelegenheiten man sich als „Otto Normalverbraucher“ nicht einmischen kann. Allerdings gibt es sehr wohl Möglichkeiten, sich in die europäische Gesetzgebung einzubringen. Auf dieser Seite der EU werden einige […]

Weiterlesen

ATOMWAFFEN: WELTWEITES VERBOT UMSETZEN 
 


Anlässlich des 73. Jahrestags des Abwurfes der ersten Atombombe über Hiroshima erklärt Jutta Paulus, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz: „Unendliches Leid, das bis heute nachwirkt, wurde durch den Abwurf der Bombe über Hiroshima am 06.08.1945 ausgelöst. Über sieben Jahrzehnte nach dem Einsatz von Atomwaffen im japanischen Hiroshima und Nagasaki rüsten die Atommächte – allen […]

Weiterlesen