Webinar „Giftige Chemikalien in Kinderspielzeugen“

Mittwoch 16. Dezember 20:00-22:00 Uhr Anmeldung hier. *** Das Webinar wird in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung abgehalten. *** Expert*innen: Prof. Vânia Gomes Zuin, Forschungsgruppe Naturprodukte, Universität São Carlos, Brasilien Prof. Klaus Kümmerer, Institut für Nachhaltige Chemie, Universität Lüneburg Tatiana Santos, Strategie Manager für Chemikalien & Nanotechnology beim Europäisches Umweltbüro (EEB) TBC Oliver Schmidt, Leiter […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Bleimunition: Für Gift darf es keine Ausnahmen geben

PRESSEMITTEILUNG, Mittwoch, 25. November 2020 – Brüssel Bleimunition: Für Gift darf es keine Ausnahmen geben   Soeben hat das Europäische Parlament über einen Einspruch von Konservativen und Rechtspopulisten zum Verbot von Bleimunition in Feuchtgebieten abgestimmt.   Obwohl das hochgiftige Blei fast in allen Lebensbereichen verboten wurde, ist es als Munition noch immer in Gebrauch. Mit […]

Weiterlesen

Online Event: Coronamythen – Fakt und die Sehnsucht nach Fiktion

Online Event: Coronamythen – Fakt und die Sehnsucht nach Fiktion Mittwoch, 25. November 2020, 20:00-22:00 Link zur Aufzeichnung. Dazu darf ich zwei spannende Referent*innen empfangen: Alexa Waschkau, Ethnologin, Autorin, Podcasterin Alexander Waschkau, Dipl.Psychologe, Podcaster vom Hoaxilla Podcast. Von Bill Gates bis zu missglückte Geheimexperimente kursieren die wildesten und gefährlichsten Erklärungen für die aktuelle Covid-19 Pandemie. […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Luftqualität in Europa muss schneller besser werden

PRESSEMITTEILUNG, Montag, 23. November 2020 – Brüssel Luftqualität in Europa muss schneller besser werden   Soeben hat die Europäische Umweltagentur ihren neuen Bericht zur Luftqualität in Europa veröffentlicht. In diesem kommt sie zum Schluss, dass die Schadstoffkonzentrationen in Europas Luft zwischen 2009 und 2018 insgesamt leicht zurückgegangen sind. Es gebe aber Unterschiede zwischen den Sektoren. […]

Weiterlesen

Gesunde Umwelt, gesundes Leben: Wie die Umwelt die Gesundheit und das Wohlbefinden in Europa beeinflusst – Bericht der europäischen Umweltagentur 2020

Auch in Rheinland-Pfalz lässt sich im Vergleich von 1960 zu 2017 ein Anstieg der Krebserkrankungen feststellen. Bei 39 % der Krebserkrankungen bei Männern sind Umweltschäden die Ursache. Mit zunehmender Umweltbelastung steigt auch die Gesundheitsgefährdung der Menschen. Zusammenfassung und Übersetzung von Kapitel 1 und 2 des Berichts der europäischen Umweltagentur zur Umwelt und Gesundheit in Europa […]

Weiterlesen

Transparenz und Zugang zu klinischen Studien über COVID-19-Impfstoffe

Vor dem Hintergrund der Vereinbarung von Abnahmegarantien zwischen der Europäischen Kommission und Impfstoffherstellern habe ich mit Fraktionskolleg*innen eine Anfrage an die Europäische Kommission bezüglich der Transparenz klinischer Daten zu COVID-19-Impfstoffen gestellt. Der Erhalt öffentlicher Gelder sollte von wissenschaftlichen und logistischen Kriterien abhängig gemacht werden. Wir kritisieren Abnahmegarantien nicht prinzipiell, sondern setzen uns für eine transparente […]

Weiterlesen
Praktikum in Brüssel

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft- International gut, ökologisch ein Trauerspiel

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft ist zu 2/3 vorüber. Zeit um eine erste Bilanz zu ziehen und die letzten Dinge zu verwirklichen, bevor Portugal zum Jahreswechsel den Vorsitz um EU-Rat übernimmt. In den vier wichtigen Bereichen Atompolitik, Schifffahrtsemissionen, Biodiversität,Covid-19 Krisenmanagement habe ich die Prioritätensetzung und Aktivitäten der deutschen Ratspräsidentschaft besonders genau analysiert und bin mit dem deutschen […]

Weiterlesen

EU-Impfdebatte: Wer wird als erstes versorgt? Wie wird fair verteilt?

PRESSEMITTEILUNG, Donnerstag, 12. November 2020 – Brüssel Heute Vormittag debattiert das Europäische Parlament in seiner Plenarsitzung zur Transparenz des Erwerbs von sowie des Zugangs zu COVID-19-Impfstoffen.   Hierzu kommentiert Katrin Langensiepen, Vize-Vorsitzende des Ausschusses für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten und Vize-Vorsitzende der interparlamentarischen Gruppe von Menschen mit Behinderung: „Bei der Impfstrategie nicht zu vergessen sind […]

Weiterlesen

Pressemitteilung: EuGH-Urteil: Systematische und andauernde Überschreitung von Feinstaubgrenzwerten in Italien

PRESSEMITTEILUNG, Dienstag, 10. November 2020 – Brüssel EuGH-Urteil: Systematische und andauernde Überschreitung von Feinstaubgrenzwerten in Italien     Soeben hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) geurteilt, dass Italien gegen die EU-Richtlinie über Luftqualität und saubere Luft für Europa (2008/50/EG) verstoßen hat. Italien hat systematisch und andauernd die Konzentrationsgrenzwerte für Feinstaub (PM10) überschritten. Darüber hinaus wurden in den […]

Weiterlesen

Jutta bei der Podiumsdiksussion „CO2 neutrale Chemieindustrie: Wie gelingt der Austausch mit Politik und Gesellschaft?“ bei der VCW Jahreskonferenz von der Gesellschaft Deutscher Chemiker.

Dienstag 10. November 15:00-16:00 Jutta bei der Podiumsdiksussion „CO2 neutrale Chemieindustrie: Wie gelingt der Austausch mit Politik und Gesellschaft?“ bei der Vereinigung für Chemie und Wirtschaft (VCW) Jahreskonferenz von der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh). Auf dem Panel sind vertreten Infraserv durch Herrn Vormann (Vorsitzender der Geschäftsführung Infraserv Höchst), B. Braun AG durch Herrn Dr. Ruppert  […]

Weiterlesen