PRESSEMITTEILUNG: PCI-Liste: Europäische Kommission will weiter Geld in fossile Energien stecken

PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 10. November 2021 PCI-Liste: Europäische Kommission will weiter Geld in fossile Energien stecken Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch, 10. November) die fünfte Liste von Vorhaben gemeinsamen Interesses (Projects of Common Interest – PCI) zu grenzüberschreitenden Energieinfrastrukturen veröffentlicht. Während die COP26 in vollem Gange ist und die Länder über ihre Klimaziele und […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: UN-Klimakonferenz COP26: Methan droht die Klimaziele zu torpedieren, Atomkraft gefährdet die Finanzierung der Erneuerbaren

PRESSEMITTEILUNG, Montag, 1. November 2021 – Brüssel UN-Klimakonferenz COP26: Methan droht die Klimaziele zu torpedieren, Atomkraft gefährdet die Finanzierung der Erneuerbaren   Vom 31. Oktober bis 12. November findet die 26. UN-Klimakonferenz in Glasgow statt. Um die im Pariser Klimaabkommen anvisierte 1,5 Grad-Grenze nicht zu überschreiten, müssen die weltweiten Treibhausgasemissionen in den nächsten acht Jahren […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Verträge mit Impfstoffherstellern/Transparenz: Grünen/EFA-Fraktion reicht beim EuGH Klage gegen EU-Kommission ein.

Nachdem die EU-Kommission Monate lang nicht bereit war, Zugang zu den Verträgen mit Impfstoffherstellern zu gewähren, haben fünf Mitglieder der Grünen/EFA-Fraktion Klage gegen die EU-Kommission beim Europäischen Gerichtshof eingereicht und fordern Zugang zu den Verträgen. Die an der Klage beteiligten Abgeordneten sind Jutta Paulus, Margrete Auken, Tilly Metz, Michèle Rivasi und Kimberly van Sparrentak. Seit […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: UN Emissions Gap Report

– English below –   Anlässlich des heute veröffentlichten UN Emissions Gap Report kommentiert die für die neue EU-Methanstrategie zuständige Europaabgeordnete der Grünen/EFA Fraktion Jutta Paulus:   „Der neue Emissions Gap Report der Vereinten Nationen zeigt erneut, dass wir mit den bisher eingereichten Klimazielen weiter auf eine katastrophale Erderwärmung von 2,7 Grad zurasen. Die Klimakonferenz […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäisches Parlament stimmt für bessere Maßnahmen zur Methanreduktion

PRESSEMITTEILUNG, Donnerstag, 21. Oktober 2021 – Straßburg Europäisches Parlament stimmt für bessere Maßnahmen zur Methanreduktion Nachdem vor einem Jahr die Methanstrategie der Europäischen Kommission vorgestellt wurde, hat das Europäische Parlament heute mit großer Mehrheit einen Initiativbericht angenommen, in dem umfassendere Maßnahmen zur Methanreduktion eingefordert werden.   Nach Kohlenstoffdioxid ist Methan das zweithäufigste Klimagas und für […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: COP26 – Jetzt ist der Moment, die Finanzierung fossiler Brennstoffe zu beenden und die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen

PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 20. Oktober 2021   COP26 Jetzt ist der Moment, die Finanzierung fossiler Brennstoffe zu beenden und die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen Heute (Mittwoch, 20. Oktober) debattieren die Mitglieder des Europäischen Parlaments die Position der EU im Vorfeld der COP26-Klimakonferenz. Morgen wird über die Resolution abgestimmt, die als Mandat für […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Grünen/EFA fordern eine kurz-, mittel- und langfristige Perspektive für die Energiekrise

Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch, 13. Oktober) ihre „Toolbox” für die EU-Regierungen zur Bewältigung des derzeitigen Energiepreisanstiegs vorgestellt. Die vorgeschlagene Toolbox wird bei einem EU-Gipfel am 21. und 22. Oktober von den Staats- und Regierungschefs besprochen. Die Toolbox umfasst vor allem kurzfristige Maßnahmen für die Mitgliedstaaten, indem sie die Optionen darlegt die energiearme Haushalte […]

Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Europäische Umweltagentur schlägt Alarm -Tiere und Lebensräume in Gefahr

PRESSEMITTEILUNG, Donnerstag, 30. September 2021 – Brüssel Europäische Umweltagentur schlägt Alarm -Tiere und Lebensräume in Gefahr   Heute hat die Europäische Umweltagentur (EEA) einen neuen Bericht zur Lage der Natur in Europa veröffentlicht. Die Situation europäischer Tierarten und Lebensräume ist schlecht und hat sich im Vergleich zu den Jahren 2013 bis 2018 noch weiter verschlechtert. […]

Weiterlesen
Hochwasser Rheinland-Pflalz Naturkatastrophe

Pressemitteilung zu den Naturkatastrophen in Europa

Anlässlich der heutigen Debatte im Europäischen Parlament zu den diesjährigen Naturkatastrophen in Europa um 10:30 Uhr kommentiert die rheinland-pfälzische Europaabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen Jutta Paulus: „Der Begriff Naturkatastrophe reicht in dieser Debatte nicht mehr aus, denn die Überflutungen und Feuersbrünste, die wir diesen Sommer zum wiederholten Male gesehen haben, sind bereits die Vorboten der […]

Weiterlesen